Sylwia Jalocha

Sylwia Jalocha, 1983 im polnischen Garwolin geboren, ist in Aachen aufgewachsen und studierte dort Politische Wissenschaften, Soziologie und Baugeschichte. Dazu ließ sie sich in Köln zur Schauspielerin ausbilden.

Wenn sie nicht auf der Bühne steht, tanzt sie oder schreibt. Mit Reality sucks!!!, liebevoll „Nachmitternachtsroman“ genannt, gibt sie ihr literarisches Debüt.

Weitere Informationen: www.sylwiajalocha.de

Im Wenz Verlag:

Reality sucks!!!